Günter Grau

 

Forschungen zur Vita sexualis in Geschichte und Gegenwart

 

 

 

Günter Grau lebt in Berlin und arbeitet zu Fragen der sexuellen Disziplinierung und hier insbesondere zu sozialen Urteilsbildungen über homosexuelle Männer und Frauen im 19./20. Jahrhundert.

 

Kontakt: Forschungsstelle Geschichte der Sexualwissenschaft bei der Magnus-Hirschfeld-Gesellschaft, Mohrenstraße 63, D-10117 Berlin

E-Mail: guenterhgrau@t-online.de

 

,